farbtraum

Unerwartet scheint sich mein Bewußtsein etwas vom Körper zu lösen. Es schwebt über mir und schaut hinab. Eigentlich geht es mir echt spitzenmäßig. Eigentlich gibt es sicher Leute, die töten würden nur um nur meine Probleme zu haben. Eigentlich habe ich verdammt viel Glück. Eigentlich bin ich verdammt glücklich. Das Bewußtsein schwebt wieder hinunter und zeichnet ein mopsiges Lächeln auf mein Gesicht. Ich grinse in den Äther, griene in den warmen Nachmittag, ich schmunzele in die Welt und die Welt schmunzelt zurück.

weiterlesen »